Alte Messe Frankfurt

Willkommen bei der Alten Messe
in Frankfurt am Main

Der überlieferte Ritus der römischen Liturgie nach dem Messbuch von 1962 hat in Frankfurt in der Deutschordenskirche seine Heimat gefunden. Zuvor wurde er – bis zu ihrem Umbau – in der St. Leonhardskirche zelebriert. Seit Papst Benedikt XVI. 2007 den altehrwürdigen römischen Ritus breiter zugänglich gemacht hat, wird jeden Sonntag ein gesungenes Amt gefeiert. Seither wachsen die Gemeinde und Zahl der Messen beständig: Inzwischen gibt es auch eine wöchentliche Stillmesse und an vielen Festen gesungene Ämter.

jeden Sonntag
Missa Cantata

jeden Donnerstag
Stillmesse

jeden Herz-Jesu-Freitag
Sühnenacht

Newsletter
Mit dem Newsletter der Alten Messe Frankfurt erhalten Sie stets die aktuelle Gottesdienstordnung, sowie besondere Ankündigungen zu Messen und Veranstaltungen.
Jetzt zum Newsletter anmelden
Die Nächsten Termine
Januar 2021
Keine Veranstaltung gefunden!
Bilder